Opel übernimmt Teil der Spritkosten

Opel zahlt im Rahmen der Aktion "Deutschland tankt auf!" einen Teil der Spritkosten für Neuwagenkunden. Beim Kauf eines neuen Opel-Modells bis zum 30. September 2008 heißt es...

weiter lesen

Neuer Porsche 911 kostet mindestens 83.000 Euro

Porsche hat den 911 überarbeitet und führt das neue Modell am kommenden Wochenende bei den Händlern ein. Die Preise für die neuen Modelle beginnen in Deutschland bei 83.032 Euro...

weiter lesen

Dacia Logan überarbeitet

Dacia hat seine Stufenhecklimousine Logan aufgefrischt und aufgewertet. Der als "Billigauto" erfolgreiche Rumäne ist am breiteren Kühlergrill mit dem neuen Markenlogo,...

weiter lesen

Drei Sondermodelle von Nissan

Auch in diesem Jahr unterstützt Nissan die "Störtebeker Festspiele" auf Rügen. Aus diesem Grund legt Nissan gleich drei Sondermodelle auf: Der Kleinwagen Micra, der Van Note...

weiter lesen

Schutzfolie für VW-Modelle

Volkswagen Zubehör bietet ab sofort eine transparente und passformgenaue Lackschutzfolie für zahlreiche Modelle an. Die Folie mit dem Namen V-Protector schützt Fahrzeuge gegen...

weiter lesen

Fiat zahlt Sprit für 30.000 Kilometer

Fiat übernimmt in einer Sonderaktion die Treibstoffkosten bis zu 30.000 Kilometer. Der Kunde kann bis zu 3550 Euro im Falle des Fiat Croma sparen. Diese Beträge variieren abhängig vom...

weiter lesen

Top-Model fährt Scirocco Probe

Jennifer Hof, Gewinnerin der dritten Staffel von Heidi Klums TV-Castingshow "Germany`s next Topmodel" hat heute (30. Juni) zum ersten Mal den Scirocco getestet - natürlich nur als...

weiter lesen

Alanis Morissette wirbt für Mercedes

Die siebenfache Grammy-Gewinnerin Alanis Morissette hat beim Dreh zu ihrem neuen Video zur ersten Single "Underneath" des neuen Albums "Flavors of Entanglement" mit Mercedes-Benz...

weiter lesen

Alfa Mito ab 14.700 Euro

Alfa Romeo hat die Preise für den neuen Kompakten Mito bekannt gegeben. Der kleine Italiener, lieferbar ab Herbst, kostet in der Basisversion Mito 1.4 16 V mit 95 PS 14.700 Euro. Immer an Bord...

weiter lesen

Innenminister gegen Atemakoholkontrolle

Die Innenminister der Länder haben sich gegen die Atemkontrolle statt der bisher notwendigen Blutprobe bei Alkoholdelikten im Straßenverkehr ausgesprochen. Laut dem Auto- und Reiseclub...

weiter lesen